Sebastian Olbert ist Geschäftsführer und Partner im Münchner Büro von L.E.K. Consulting. Er verfügt über nahezu 20 Jahre Beratungserfahrung und ist auf den Industriesektor spezialisiert. Seine wesentlichen Projekterfahrungen stammen aus der Arbeit mit nationalen wie internationalen Kunden aus den Bereichen Industriegüter, Maschinen- und Anlagenbau sowie der umweltfreundlichen Energiewirtschaft, einschließlich erneuerbarer Energien, Energiespeicherung und intelligenter Stromnetze.

Herr Olbert verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung von Transformationsprogrammen für Kunden in einer zunehmend digitalen Welt und hat zahlreiche Aufträge für große Unternehmen und führende mittelständische Unternehmen abgeschlossen. Sein Beratungsfokus liegt auf der Unterstützung seiner Kunden bei der Entwicklung von Wachstumsstrategien, Ertragssteigerungen, organisatorischer Agilität sowie der Erreichung operativer Exzellenz. Durch sein umfangreiches Erfahrungsspektrum nimmt er eine führende Rolle bei Transformationsprogrammen ein, sei es in Post Merger Situationen oder bei der digitalen Transformation im Industriesektor (I-IOT) ein.

Vor seinem Eintritt bei L.E.K. arbeitete Sebastian Olbert bei goetzpartners, wo er zuletzt die Practice Groups Digital als auch Strategie mitverantwortete. Davor war er bei Accenture Strategy in München tätig.

Ausbildung

Abschluss: Diplom-Kaufmann, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Sebastian's Schwerpunkte

Weiterlesen