Überblick

L.E.K. Deutschland mit Sitz in München konzentriert sich auf die Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien in den Bereichen Industrie, Automobilwirtschaft und Gesundheitswesen. 

Wir unterstützen unsere Unternehmens- und Investorenkunden bei der Identifizierung und Beurteilung organischer Wachstumsoptionen, die häufig mit neuen Industriesegmenten oder Geschäftsmodellen in Verbindung stehen. Wir beraten ebenso bei M&A-Transaktionen. In diesem Bereich identifizieren und priorisieren wir sowohl geeignete Sektoren als auch attraktive Übernahmekandidaten.

Zu unseren Leistungen im M&A-Bereich gehören neben Commercial und Operational Due Diligence auch die Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von Post-Merger-Strategien. Wir helfen unseren Kunden, die richtigen Akquisitionen durchzuführen und damit einen überdurchschnittlichen Mehrwert zu schaffen.

Munich, L.E.K. Office

Office Kontakt

Brienner Str. 14
Munich, 80333
Deutschland

Fachgebiete

L.E.K. Deutschland berät Unternehmen jeder Größe (sowohl KMUs als auch multinationale Konzerne) aus den verschiedensten Branchen. Gleichzeitig ist L.E.K. auch bestens in der Private Equity-Landschaft vernetzt, mit langjährigen Kundenbeziehung zu den führenden privaten Equity-Häusern in Deutschland und Europa. Die größten Practices bei L.E.K. in Deutschland sind Industrie und der gesamte Gesundheitssektor. 

Im Industriesektor verfügen wir u.a. über Erfahrung in den Bereichen Automobil, Industriemaschinen und –bauteile, Bauwirtschaft und Verpackung. 

Zulieferer, Lösungsanbieter und Infrastrukturbetreiber der Automobilbranche unterstützen wir regelmäßig bei Fragen im Zusammenhang mit den zukünftigen Auswirkungen der neuen Mobilität auf die Automobilnachfrage und die gesamte Branche. Wir untersuchen, welche Implikationen dies auf das jeweilige Produkt- und Dienstleistungsangebot unserer Kunden haben könnte und erarbeiten passende strategische Antworten. 

Im Maschinenbau begleiten wir unsere Kunden bei der Unternehmensnachfolge, der Diversifizierung in neue und wachsende, benachbarte Märkte oder bei Portfolio-Priorisierungen (oft mit anschließender Veräußerung oder Neuinvestitionen mit dem Commitment zu organischem Wachstum). 

In der Bauwirtschaft arbeiten wir gemeinsam mit Smart-Home- und Smart-City-Technologieanbietern an der Entwicklung optimaler Lösungen für den Zugang zu diesen zukunftsweisenden, stark wachsenden Märkten. 

In der Verpackungsbranche unterstützen wir Unternehmen der gesamten Wertschöpfungskette, von Rohstofflieferanten, Herstellern von Maschinen und Zubehör über Veredelungsbetriebe bis hin zu Markeninhabern und Händlern. Wir helfen ihnen, Branchenveränderungen und die damit verbundenen Auswirkungen auf ihr Unternehmen besser zu verstehen und erarbeiten mit ihnen zusammen Möglichkeiten, Wachstumstrends erfolgreich für sich zu nutzen.

Unsere Spezialisten aus dem Gesundheitswesen, arbeiten mit einem breiten Spektrum an Gesundheitsdienstleistern zusammen. Darunter sind Krankenhäuser, ambulante Ärzteteams, Chirurgiezentren und Pflegeheime. Im Bereich der Medizintechnik unterstützen wir Lieferanten von Geräten für z.B. Bildgebung, Überwachung, Beatmung, Chirurgie und Robotik sowie Lieferanten von Verbrauchsmaterialien. 

In Life Sciences und Biopharma sind wir regelmäßig für Unternehmen in den Bereichen Markenarzneimittel, Diagnostik, Generika, Vertragsdienstleistungen (CROs, CMOs usw.) und Life Sciences-Tools tätig.

Standort

Unser Büro befindet sich im historischen Stadtkern, einer der exklusivsten Gegenden von München. Viele der berühmten Sehenswürdigkeiten und kulturellen Einrichtungen der bayerischen Landeshauptstadt, wie die Residenz, der Odeonsplatz, die Universität und der Karlsplatz befinden sich in unmittelbarer Nähe. 

Gemeinschaft und Kultur

Wir sind stolz auf unser erfahrenes, internationales Team mit Experten aus zehn verschiedenen Nationen. Sie arbeiten seit vielen Jahren in einem globalen Kontext intensiv mit Mitarbeitern in den multinationalen Organisationen unserer Kunden zusammen.

Das Münchner Büro beteiligt sich aktiv an der globalen L.E.K.-Initiative zur Verbesserung der CO²-Bilanz des Unternehmens.